Ilse Wilhelm // Feldenkrais Hamburg

Einzelunterricht
Funktionale Integration

Die Feldenkrais-Methode wird auf zwei verschiedene Arten unterrichtet: In den Gruppenstunden führen Sie selbst die Bewegung aus, in der Einzelstunde werden Sie bewegt. Beides beruht auf dem gleichen Vorgang: dem Finden und Bewusstmachen von Bewegungsvariationen.

In der Einzelstunde leite ich das Loslassen unbewusster Spannung und  die Anbahnung neuer Bewegung durch Berühren und Führen mit den Händen an. Ein Gespräch ohne Worte.

Indem ich auf Ihre individuelle Situation eingehe, kann ich mit Ihnen gemeinsam herausfinden, wie sich die von Ihnen gewünschte Veränderung erreichen lässt.

Das ist besonders empfehlenswert

  • bei starken Schmerzen
  • wenn ein Problem besondere Aufmerksamkeit verlangt
  • vor dem Einstieg in den Gruppenunterricht

 Wie hat’s gewirkt?  „Ich hatte nach der Feldenkrais-Stunde das Gefühl, größer geworden zu sein, und als ich in mein Auto stieg, musste ich tatsächlich den Innenspiegel verstellen! Den Kopf zu wenden, mich umzusehen, ging viel leichter und schneller.“